WebClub - Kurzanleitung

 Unser Verwaltungsportal «WebClub» befindet sich aus Datenschutz und -sicherheitgründen in einem eigenen Portal - völlig losgelöst von unserer Homepage. Es kann über die Adresse 

https://svdelphin58.webclub.app

über jeden Browser auf dem PC, Tablet oder Mobiltelefon bedient werden. 

webclub mobile menuDie Versionen für den PC-Bildschirm oder Mobilgeräte-Display unterscheiden sich, neben der Anordnung der Ausgabefelder, vor Allem in der Menüfunktion. Während auf dem PC-Bildschirm das Menü permanent sichtbar ist muss es im Display der Mobilgeräte erst über die 3 Striche aktiviert werden. Wird das Browserfenster auf dem PC-Bildschirm verkleinert verhält sich die Darstellung hier genauso wie auf dem Display eines Mobilgerätes.

In den folgenden Abschnitten sind ausgewählte Tätigkeiten im Verwaltungsportal WebClub beschrieben:

Anmelden

Auf der Startseite von WebClub startest du das Login mit einem Klick auf den Menüpunkt Anmeldevorgang.

Anmeldebutton in WebClub

Es erscheint der folgende Anmeldedialog:

WebClub Anmeldedialog

 Im Feld «Benutzername» wird der per Email mitgeteilte Benutzername eingetragen. Er setzt sich zumeist aus Vorname(n) und Nachname des Mitglieds, getrennt durch einen Punkt zusammen: vorname.nachname. Umlaute werden umgewandelt (ä=ae usw.); das "ß" wird zu "ss".

 Im Feld «Kennwort» wird das für diesen Zugang vergebene Kennwort eingetragen. Zur Sicherheit werden die eingegebnen Zeichen durch einen Punkt ersetzt. Durch Anklicken des «Auges» rechts neben dem Kennwort-Feld werden die eingegebnen Zeichen lesbar.

Sollte das Kennwort für den Benutzer nicht mehr bekannt sein, kann über den Schalter «Kennwort vergessen» ein neues Kennwort angefordert werden. Dies wird dann an die E-Mail Adresse versendet, die für den entsprechenden Benutzer im System hinterlegt worden ist.

Ist auch der Benutzername vergessen oder noch kein Benutzerkonto angelegt worden, dann kann dies per Mail von der Geschäftsstelle des SV Delphin 58 Wattenscheid (E-Mail: verwaltung(at)svdelphin58.de) angefordert werden. Zur sichenen Identifizierung ist bei der Anforderung immer der vollständige Name und das Geburtsdatum des Benutzers anzugeben. Die Autentifizierungsmail wird dann zumeist innerhalb weniger Tage erstellt und versandt.

Nach erfolgreicher Anmeldung zeigt WebClub die Startseite. Der Anmeldename und die zugeordnete Benutzergruppe wird unten links in der Statuszeile angezeigt.

 

Kennwort ändern

Der Dialog zur Änderung des Kennworts ist über das Menü «Persönliches - Kennwort ändern» erreichbar.

Das neue Kennwort muss mindestens 8 Zeichen Lang sein. 

 

Trainingsanmeldung

Die Anmeldung zum Training erfolgt ausschließlich über das Verwaltungsportal WebClub in einem definierten Zeitfenster:

  • Das Anmeldeportal öffnet sich 14 Tage vor dem Trainingstag und
  • schließt um 12.00 Uhr am Vortag des Trainingsangebots.

Innerhalb dieses Zeitfensters sind An- und Abmeldungen möglich. Sollte sich der Grund für eine Abmeldung erst später ergeben, so  kann die Abmeldung als Antwort auf die Anmeldebestätigung geschickt werden.

Die Anmeldung zum Training kann auf zwei unterschiedliche Arten gestartet werden:

Über das Menü «Persönliches»
webclub training anmelden start 2

Über den Schnellstart-Button «Anmeldung zum Training»

webclub training anmelden start 1

Über beide Möglichkeiten gelangst du direkt zum Formular «Trainingsanmeldung»

Unterhalb des (rot eingefärbten) Hinweis zum Datenschutz befindet sich eine Auflistung der Trainingseinheiten, zu denen du angemeldest bist:

WebClub - gemeldete Trainingseinheiten

Status

  • «Angemeldet» bedeutet, dass deine Meldung eingegangen und akzeptiert worden ist. In diesem Fall hat WebClub eine Bestätigungsmail an die hinterlegte E-Mail-Adresse versendet.
  • «Warteliste» bedeutet, dass deine Meldung eingegangen ist, aber die max. Teilnehmerzahl für dieses Training bereits erreicht wurde. Wenn es noch vor Meldeschluss absagen gibt, kannst du noch von der Warteliste ins Teilnehmerfeld rutschen. In diesem Fall erhälst du eine E-Mail, die dich zum Training einlädt.
  • «Abgemeldet» bedeutet, dass deine bestätigte Anmeldung widerrufen worden ist. Wenn sich der Absagegrund erledigt hat, kannst du dich erneut anmelden.

Wie der Meldestatus verändert werden kann, erfährst du im Abschnitt «Funktionen der Trainingsanmeldung»

Unterhalb der Liste der angemeldeten Trainingseinheiten befindet sich die Liste der Einheiten, zu der eine Anmeldung noch möglich ist:

WebClub - Trainingsanmeldung möglich

Funktionen der Trainingsanmeldung

Die Funktionsweise der Buttons sind bei der Neuanmeldung («Liste Anmeldung möglich») und bei der Änderung bereits getätigter Anmeldungen («Gemeldete Trainingseinheiten») identisch.

WebClub Button AbmeldenMit ein Klick auf den Button «Anmelden» wird der Anmeldevorgang gestartet. WebClub prüft, ob für die gewünschte Trainingseinheit noch Plätze frei sind. Ist dies der Fall, wird eine E-Mail zur Bestäigung verschickt. Sind die vorhandenen Plätze bereits ausgebucht, erscheint die Trainingseinheit in der Liste «Gemeldete Trainingseinheiten» mit dem Status «Warteliste». Wird ein Platz frei, erhält der Nachrücker eine Anmeldebestätigung per E-Mail und der Status wechselt auf «Angemeldet».

WebClub Button AbmeldenMit Klick auf dem Button «Abmelden» wird eine bereits bestätigte Anmeldung storniert. In dem Dialog zur Bestätigung kann ein Grund für die Abmeldung angegeben werden. Dieser Grund ist für den Trainer in der Anmeldeliste sichtbar! Im Falle einer Abmeldung wird keine neue E-Mail versandt. Innerhalb des Anmeldezeitraums kannst du dich aber erneut anmelden - sofern noch Plätze frei sind!

WebClub Button krank meldenMit dem Klick auf dem Button «krank melden» wird die Anmeldung ohne den Bestätigungsdialog storniert. Für den Trainer ist in der Anmeldeliste der Vermerk «krank» sichtbar.

Melde- und Abmeldezeitraum

Das Meldeportal öffnet für eine Trainingseinheit immer 15 Tage vor dem Trainingstag und schließt um 12.00 Uhr am Vortag. In dieser Zeitfenster kann die Teilnahme über das Portal an- und abgemeldet werden. Bei kurzfristiger Erkrankung ist auch eine Krankmeldung über den Trainer nach Schließung des Meldeportals möglich. 

Eine Teilnahme am Training ohne vorherige Anmeldung ist unter den Bedingungen der Coronaschutzverordnung nicht möglich!

Die Trainigsanmeldung wird 14 Tage nach dem Trainingstag automatisch gelöscht. Der Verein kann über die Trainingsanmeldung seine Verpflichtung zur Kontaktverfolgung nach der Coronaschutzverordnung nachkommen.

Eigene Personendaten

Baustelle

Hier arbeiten wir noch dran!

Der SV Delphin 58 überarbeitet zur Zeit seine Internet-Seiten. Während dieser Zeit sind nicht alle Seiten im neuen Format verfügbar.

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.